OUR ARCHIVE

Home Category : Workshops
Das Kyoto-Spiel

Das Kyoto-Spiel

29 Oktober 2012

globale Klimapolitik besser Verstehen - Ein Lern- und Rollenspiel Die Teilnehmer/innen schlüpfen in die Rolle der Verhandlungsführer der USA, China, Bangla Desh, Luxemburg u.v.m.. Im Kampf gegen den Klimawandel sollen sie einen neuen internationalen Klimapakt aushandeln, der das Kyotoprotokoll ersetzen soll. Dabei werden die Ausgangspositionen und Interessen der einzelnen Akteure erfahrbar.

Präsentation zur Problematik des Klimawandels

Den globalen Klimawandel besser verstehen Die Problematik des Klimawandels wird in einer Bilderreise verdeutlicht, welche die Teilnehmer/innen vom Nord- bis zum Südpol über Luxemburg und die pazifischen Inseln führt. Daran schließt eine Diskussion oder die Projektion von Filmausschnitten an.

Das indische Dorf

Das indische Dorf

23 Oktober 2012

Ein interaktiver Workshop zum Alltagsleben im ländlichen und städtischen Indien Eine interaktive Ausstellung mit großem Wandbild und vielen authentischen Objekten ermöglicht einen Einblick in das alltägliche Leben im ländlichen und städtischen Indien. Begleitend zur Ausstellung stehen Workshops zum Thema Kinderarbeit, Schule, Recycling als Verdienstmöglichkeit, Kleidung, Kultur u.v.m. zur Auswahl.

Agrartreibstoffe

Agrartreibstoffe

23 Oktober 2012

Ernährungssichterheit versus Luxuskonsum Grundnahrungsmittel, Luxusprodukte oder Treibstoffe? Woher kommen Agrarkraftstoffe und welche Auswirkungen haben sie auf den Menschen, die Umwelt und das Klima? Mittels Präsentationen, Gruppenarbeiten und Rollenspielen analysieren die Schüler/innen die Problematik der Agrotreibstoffe und entwickeln anschließend eigene Handlungsmöglichkeiten.

Klima, Kanu, Quetschekraut

Eng Ausstellung fir eppes ze erliewen an fir matzemaachen! Die Erlebnisausstellung “Klima, Kanu, Quetschekraut“ macht die Zusammenhänge zwischen den drei zentralen Aspekten des Klima-Bündnis erfahrbar: dem globalen Klimawandel, den Lebensbedingungen der indigenen Völker der Regenwälder und den Konsequenzen des eigenen Konsumverhaltens.

Ateliers der Kulturen

Ateliers der Kulturen

30 Oktober 2012

Ateliers und Aufführungen mit Künstlern aus dem globalen Süden In diesen Ateliers können die Teilnehmer/innen Musik, Gesang, Rhythmen, Tänze, Traditionen und vielfältige Ausdrucksformen der Länder des globalen Südens mit einem Künstler aus dem Süden entdecken. Auf dem abschließenden Fest des Ateliers der Kulturen werden die Ergebnisse der Ateliers dem Publikum vorgestellt.

Die Schätze des Regenwalds

Die Ressourcen des Regenwalds entdecken und schützen Wir entdecken die Vielfalt der im Regenwald lebenden Pflanzen und Tiere. Anhand von Originalgegenständen aus dem Amazonasgebiet wird ein Einblick in das alltägliche Leben der Indigenen gewährt. Die Abholzung als Folge der Ausbeutung natürlicher Ressourcen and mögliche Alternativen werden gemeinsam diskutiert.