Kommunale CO2-Bilanzen: Offizieller Auftrag für das Klima-Bündnis Lëtzebuerg im Rahmen des Klimapakts

Home News Beiträge Kommunale CO2-Bilanzen: Offizieller Auftrag für das Klima-Bündnis Lëtzebuerg im Rahmen des Klimapakts
Kommunale CO2-Bilanzen: Offizieller Auftrag für das Klima-Bündnis Lëtzebuerg im Rahmen des Klimapakts

Kommunale CO2-Bilanzen: Offizieller Auftrag für das Klima-Bündnis Lëtzebuerg im Rahmen des Klimapakts

Klima-Bündnis Lëtzebuerg Aus der Praxis 5 Juli 2016

Vor kurzem erhielt das Klima-Bündnis Lëtzebuerg den Auftrag, für alle Luxemburger Gemeinden im Klimapakt (pacte climat) eine kommunale CO2-Bilanz aufzustellen, dies in enger Zusammenarbeit mit myenergy.

Seit mehreren Jahren bot das Klima-Bündnis den Gemeinden schon eine solche Bilanzierungsmöglichkeit mit Hilfe des Tools „ECOSPEED Region“ an, 37 Gemeinden arbeiteten zuletzt mit dieser Software. In Zukunft sollen also alle Gemeinden, die den Klimapakt unterschrieben haben, eine solche CO2-Bilanz vorliegen haben, um so die gemachten Anstrengungen und ihre Resultate besser darstellen zu können.

Über den Sommer und Anfang Herbst werden jetzt die notwendigen Vorarbeiten geleistet, so wird z.B. die aktuelle Datenlage nochmals geprüft und – wo möglich – verbessert. Das Klima-Bündnis Lëtzebuerg erhofft sich vor allem dadurch, dass wir jetzt in staatlichem Auftrag arbeiten, einen erleichterten Zugang zu Statistiken. Bis Ende des Jahres sollen die 102 kommunalen, sogenannte Startbilanzen erstellt werden, es wartet also viel Arbeit auf uns!

Anmelden für unseren Newsletter

Um sicherzugehen keine News zu verpassen, können Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Formular eintragen :