Betzdorf: „Unabhängigkeit von Öl und Gas bis 2020 verstärken – auch in unserer Gemeinde!“

Home News Beiträge Betzdorf: „Unabhängigkeit von Öl und Gas bis 2020 verstärken – auch in unserer Gemeinde!“
Betzdorf: „Unabhängigkeit von Öl und Gas bis 2020 verstärken – auch in unserer Gemeinde!“

Betzdorf: „Unabhängigkeit von Öl und Gas bis 2020 verstärken – auch in unserer Gemeinde!“

Nathalie Neubert Aus der Praxis 15 Dezember 2014

Das neue Energiekonzept für die Gemeinde Betzdorf wurde von den Ingenieurbüros “Energiepark Réiden” und “L.E.E.” entwickelt und den interessierten Bürgern am 3. Dezember 2014 im Kulturzentrum in Mensdorf vorgestellt. Besagtes Konzept beinhaltet eine Strategie, die es erlauben soll, 21% des Wärmeenergieverbrauchs sowie 25% des Stromverbrauchs der in Betzdorf einheimischen Haushalte mit erneuerbaren Energiequellen zu decken, und zwar bis zum Jahr 2020. Schöffe Raimon Aendekerk unterstreicht, dass der Gemeinde Betzdorf hiermit in diesem Bereich eine Pionierrolle zukommen dürfte.

Kleinere Projekte wurden entweder bereits umgesetzt oder befinden sich noch in Ausführung: erinnern wir nur an die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED, die Inbetriebnahme einer Biogasanlage zur Herstellung der Heizwärme im Gemeindehaus in Berg, die Umsetzung neuer Passivenergiekonzepte beispielsweise für die „Bëschcrèche“ in Roodt/Syre, u.v.m.  

Zu den künftig geplanten Projekten zählen u.a. das Anbringen einer photovoltaischen, heliothermischen Vorrichtung auf dem Tribünendach des Fußballkomplexes in Mensdorf sowie die Einführung eines umfangreichen Maßnahmenkatalogs ab 2015, der darauf abzielt, den Energieverbrauch der kommunalen Gebäude zu drosseln.

Auch Privathaushalte werden von den Energiesparmaßnahmen betroffen sein und die nötige Unterstützung erhalten. Zu diesem Zwecke wurden Solar- und Energie-Kataster erstellt, die das Potential an Strom- und Wärmeenergieherstellung bestimmen. Interessierte Bürger können den Strategieplan auf der Webseite www.betzdorf.lu unter der Rubrik „Umwelt“ einsehen.  

Anmelden für unseren Newsletter

Um sicherzugehen keine News zu verpassen, können Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Formular eintragen :