News

News

Home News
Fliedermausfrëndlech Beliichtung zu Betzder

Et ass ganz spezifesch dorop opgepasst ginn, dass Fliedermaus-frëndlech Luuchten installéiert goufen. Des hunn eng Temperatur vun 1000 Kelvin an liichten ganz rout. En plus sinn Luuchten sensorgesteiert an aktivéieren sech just wann och Leit do laanscht ginn.

Vorpremiere des Dokumentarfilms „The Illusion of Abundance“

Am 13. Oktober 2022 war es endlich so weit: Rund 50 Interessierte konnten das überzeugende Endresultat des vom Klima-Bündnis Luxemburg und der ASTM co-finanzierten einstündigen Films „The Illusion of Abundance“ in einer weltweiten Vorpremiere im Bettemburger Kinosaal Le Paris sehen.

Luerentzweiler : Lokale Maart 2022 – e Green Event

Mir sinn houfreg, dass de „Lokale Maart“, deen e Sonndeg, den 23. Oktober 2022 zu Luerenzweiler hannert der Gemeng stattfonnt huet, de Label „Green Event“ krut. Säit 2015 engagéiere mir eis als Gemeng zesumme mam Klimateam fir e „Lokale Maart“  mat lokalen, regionalen, saisonalen, biologeschen a Fairtrade Produiten unzebidden.

Altbauten richtig dämmen und sanieren – ein Konferenz-Rückblick

Während einer Online-Konferenz am 19. Oktober 2022 erläuterte der Referent Dr. Dipl. Ing Sebastian Latz eine Vielzahl an Aspekten der Innendämmung und ging auf die Vorteile einer Kombination mit Wärmepumpe und Photovoltaik ein. Frau Nina Weicherding von der Klima-Agence stellte das staatliche Förderprogramm Klimabonus für energetische Sanierungen vor. Die Aufzeichnung der Konferenz ist hier online verfügbar.

fixit! Flécke.Léinen.Notzen:

Am Kontext vum internationalen Dag vun der Reparatur (15. Oktober 2022) haaten de Mouvement Ecologique an den Oekozenter Pafendall am Kader vun enger Konventioun mat dem Ministère fir Ëmwelt, Klima an nohalteg Entwécklung, eng Campagne mam Numm "fixit! Flécke.Léinen.Notzen." gestart!

Der Bürgerhaushalt der Stadt Düdelingen

2019 hat die Stadt Düdelingen in Zusammenarbeit mit einem externen Berater und der Universität Luxemburg ein neues Konzept der Bürgerbeteiligung ausgearbeitet. Zu diesem Konzept gehört auch der Bürgerhaushalt (budget participatif) der im Juli 2022 mit einer großen Informationskampagne gestartet wurde. Es handelt sich hierbei um einen zusätzlichen Schritt die Bürgerinnen und Bürger in die Entscheidungsschritte der Stadt einzubinden und damit die Identifikation mit ihrer Stadt zu stärken.

Gemeinden sparen Energie

Energie sparen – Gemeinden schreiten voran   Neben den unmittelbaren Konsequenzen der Klimakrise, welche sich in den letzten Jahren auch hier in Europa durch ihre verheerende Folgen offenbart, hat sich mit dem Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine einmal mehr die unbedingte Notwendigkeit der Energieeinsparung und der erneuerbaren Energietransition unterstrichen. In Zeiten wo aufgrund der Abhängigkeit […]