online -Konferenz mit Dr. Helga Kromp-Kolb: Der Klimawandel und seine Folgen

Kann das Schlimmste noch verhindert werden? Wenn Ja, was muss geschehen? Helga Kromp-Kolb wird als Meteorologin einen Einblick geben, wie sehr sich das Klima bereits verändert hat und ob es noch eine Chance gibt, das Ruder herum zu reißen. Dabei legt sie einen besonderen Fokus darauf, wie die Transformation gelingen kann und welches die Voraussetzungen […]

Zu gefährlich, zu teuer und zu langsam verfügbar – Atomkraft ist keine Lösung für die Klimakrise

Die Luxemburger Regierung muss sich weiterhin vehement gegen die Aufnahme der Atomenergie in die EU-Taxonomie wehren!* In Europa und darüber hinaus wird aktuell, aufgrund der Klimakrise, seitens der Atomlobby und der mit ihr verbandelten Politiker wieder verstärkt versucht, die Atomkraft als wichtigen Bestandteil eines nachhaltigen Energiemixes zu promoten. Einige pro-Atom Staaten in der EU, allen […]

25 Joer Klima-Bündnis: fannt eis erem an den Bus- an Tramshéisecher!

D’Klima-Bündnis Lëtzebuerg feiert 25 Joer. Dofir hu mer 5 vun eise Sujets’en, déi eis an eisem Gemengeréseau ëmmer nees beschäftegen, als Plakater designed, déi elo a villen Bus- an Tramshéisecher ze gesi sinn. Dat sinn z.B. déi regional Produktioun vu Liewensmettel, d’Ennerstetzung vun indigenen Populatiounen am Reebesch, d’Erneierbar Energien oder d’Sensibiliséierungsaarbecht fir Jonker an Erwuessener. […]

Neue Mitarbeiterin bei Klima-Bündnis/ASTM

Hallo, mein Name ist Mélanie Kahn. Als neue Mitarbeiterin der ASTM und dem Klima-Bündnis Lëtzebuerg, vertrete ich eine Kollegin in den Bereichen der Klimasensibilisierung  und -bildung für Kinder und Jugendliche. Einige Worte zu mir: Ich habe Politikwissenschaft in Wien und Internationale Entwicklung in Utrecht studiert und mich schon immer sehr für die Arbeit von Nichtregierungsorganisationen interessiert.

Lënster Maart wurde als Green Event organisiert

Der traditionnelle Lënster Maart, der jedes Jahr im September stattfindet, musste Corona-bedingt im letzten Jahr ausfallen. Diese Zeit wurde genutzt, um über ein neues Format nachzudenken, das Ende September erfolgreich bei allerbestem Wetter umgesetzt wurde. Der Markt wurde von Anfang an als Green Event gedacht und bewusst auf regionale Produkte und Lebensmittel sowie regionales Kunsthandwerk ausgerichtet.

Grousse Vëlostour

Grousse Vëlostour

19 September 2021

Am Kader vun der Mobilitéitswoch huet d’Gemeng Conter e Sonndeg, den 19. September zesumme mat de Gemengen Hesper a Weiler zum Tuer de Grousse Vëlostour organiséiert. Interesséierter haten hei d'Méiglechkeet, eng gemittlech Ronn Vëlo mat Frënn an Noperen ze fueren.

Europäesch Mobilitéitswoch Nidderaanwen 16.9.2021-22.9.2021

Als Héichpunkt vun der Mobilitéitswoch stoung Sonndeg den 19.9 eng 7 verschidde Parcourse mat Start an Arrivée bei der Sportshal “Am Sand” zu Ueweraanwen um Plang. Déi 7 Parcourse si vun de Memberen aus der Ëmweltkommissioun begleet ginn. Vir de Mountainbike an de Coursevëlo ware jeeweils ee kuerzen an ee laangen Tour ausgeschëldert.

VEL’OH ! – Ausbreitung des Leihfahrrädernetzes jetzt auch nach Mamer

Am 17. September nahmen Roger Negri, Schöffe verantwortlich für die Mobilität in der Gemeinde Mamer, und Laurent Majerus, Leiter des SEEM (Service de l’Environnement, de l’Énergie et de la Mobilité), an der symbolischen Eröffnungsfeier für die neuen Gemeinden, die nun auch an das Selbstbedienungsfahrradnetz angeschlossenen sind, auf dem Place de la Constitution in Luxemburg-Stadt teil. […]

Einschreibung für unseren Newsletter

Die Mitgliedsgemeinden des KB Lëtzebuerg

KB Lëtzebuerg unterstützt

KB Lëtzebuerg unterstützt