OUR ARCHIVE

Home Category : Aktionen mit Süd-Partnern
Klimazeugen gehen online – Ausstellung ab sofort digital verfügbar

Ab sofort steht eine aktualisierte Version der beliebten Ausstellung „Wir alle sind Zeugen – Menschen im Klimawandel“ mit neuen Daten und Fakten zur Ausleihe und nun endlich auch online zur Verfügung. Unter klimazeugen.eu finden Sie die digital aufbereitete Ausstellung mit weiteren Informationen.

Start der Kampagne « No corporate impunity – Menschenrechte vor Profit »

Ob Chevron-Texaco, Newmont Mining oder andere multinationale Unternehmen: Mit der Verletzung von Menschen- und Umweltrechten hatte das Klima-Bündnis in den vergangenen Jahren über die ASTM-Projektpartner häufig zu tun. Die rezenten Filmvorführungen von “Hija de la Laguna”, “Le chant de la fleur” oder die Studienreisen in die Goldförderregion Cajamarca in Peru oder in das Erdölfördergebiet im […]

Bildungsarbeit als Hilfe zur Senkung der CO2-Emissionen

Jede Klima-Bündnis Gemeinde engagiert sich dazu, ihre Treibhausgas-Emissionen kontinuierlich zu senken, um 10% alle 5 Jahre. Dazu braucht es die Mithilfe der BürgerInnen und Betriebe. Das Klima-Bündnis bietet den Gemeinden verschiedene Module zur Sensibilisierung und Information von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen an.

Unsere globale Verantwortung

Das Klima-Bündnis kann auf eine langjährige Partnerschaft mit Völkern und Gemeinschaften des Südens zurückblicken. Unsere Mitgliedsgemeinden unterstützen Projekte und Organisationen in Ecuador, Indien, Burkina Faso und den Philippinen.

Symbolischer Auftakt der Ratifizierung der ILO-Konvention 169

Am 15.11.16 erklärte Arbeitsminister Schmit auf einer Pressekonferenz im Arbeitsministerium, dass Luxemburg die ILO-Konvention 169 ratifizieren wird. Als symbolischen Auftakt zum Prozess der Ratifizierung überreichten Vertreter von Klima-Bündnis Lëtzebuerg, der ASTM, Bridderlech Deelen und Caritas dem Minister Daumenabdrücke von 2 500 Luxemburger BürgerInnen, die damit schon vorher ihrem Wunsch zur Ratifizierung Nach-Druck verliehen haben.