Etika feiert 20 Jahre auf dem Kass-Haff! Das Klima-Bündnis macht mit

21.06.2016
ETIKA 25 Jubiläum klein

Am Sonntag, 26. Juni feiert Etika 20jähriges Jubiläum auf dem Biohof Kass-Haff in Rollingen bei Lintgen. Das Klima-Bündnis ist mit dabei und bietet auf dem Familienfest Mitmachaktionen für gro­ße und kleine Leute zum Thema "Klima und Ernährung" an.

..mehr

Klima-Bündnis bei der #Zukunftstour in Saarbrücken am 12. Juli

07.06.2016
Zukunftstour Saarbrücken 2016

Die ZukunftsTour macht am 12. Juli halt im E-Werk in Saarbrücken. Das Klima-Bündnis Lëtzebuerg und die ASTM machen mit. Wir beteiligen uns an der Veranstaltung mit dem Kyotospiel: Das Länderquiz.

..mehr

Veranstaltungstipp für Jugendliche:
Klima-Jedi-Ausbildung beim CELL

07.06.2016
Klimajedi CELL

Damit wir auch morgen noch gut leben können, sind schon heute Kreativität und ein Umdenken gefragt – auf ökologischer, ökonomischer und sozialer Ebene. Dazu lädt das Centre for Ecological Learning Luxembourg (CELL) mit einer spannenden Klima-Jedi-Ausbildung für Jugendliche ein. Jetzt bewerben!
 

..mehr

Ecuador fördert Öl am Rand des unberührten Regenwalds in Yasuní

18.05.2016
Yasuni

Ecuador hat begonnen Erdöl am Rand von unberührtem Regenwald zu fördern, der von zwei in freiwilliger Isolation lebenden indigenen Völkern bewohnt wird. Indigene, Regenwald-Aktivisten und viele weitere Ecuadorianer befürchten, dass die Ölförderung im Yasuní-Nationalpark zu Verschmutzung, Zerstörung der Wälder und einer Dezimierung der indigenen Bevölkerung führen wird. Die luxemburgischen Klima-Bündnis-Gemeinden unterstützen seit mehr als 10 Jahren Projekte im Amazonasgebiet Ecuadors.

..mehr

Neue Klima-Bündnis-Publikation erschienen! REDD Plus und indigene Strategien für Waldschutz

18.05.2016
Brochüre UNREDDY

Die Wichtigkeit von Wäldern für das Klima findet erst allmählich Einzug in die internationalen Klimaverhandlungen. Die bisher vorgeschlagenen Herangehensweisen folgen den Gesetzen des Marktes und unterstützen jene Strukturen, die für die zerstörerische Wirtschaftsweise verantwortlich gemacht werden. Mit der Broschüre „UNREDDY“ wirft das Klima-Bündnis ein kritischer Blick auf die Entwicklung des REDD+-Instruments und stellt alternative Ansätze indigener Völker aus dem Amazonasgebiet vor.

..mehr

Datum vormerken! Internationale Jahres- konferenz des Klima-Bündnis vom 5. bis 8. Oktober in Österreich

18.05.2016

Die diesjährige internationale Jahreskonferenz und Mitgliederversammlung des Klima-Bündnis trägt den Titel "KULTUR DES LOKALEN KLIMASCHUTZES - Gute Beispiele erfolgreich verankern". Ein besonderes Highlight wird die Auszeichnung der Climate Stars 2016 am 6. Oktober sein.

..mehr

Klima-Bündnis, Klimapakt & Co. - Gute Gemeindeprojekte kurz & knackig!

10.05.2016
Puzzle Aktionen 2016

Gemeindepräsentationen sind jetzt online!

Im Rahmen der Plenarsitzung des Klima-Bündnis Lëtzebuerg stellten Luxemburger Gemeinden ihre innovativsten Projekte einem interessierten Publikum vor. 

..mehr

Tour du Duerf 2016: Alle aufs Rad!

03.05.2016
TdD 2016

TOUR du DUERF ist eine Kampagne von KB Lëtzebuerg und Verkéiersverbond. Sie kann in allen luxemburgischen Gemeinden ab dem 17. September 2016 während 3 Wochen durchgeführt werden. 

..mehr

Maxima Acuña mit dem Goldman Environmental Prize geehrt

27.04.2016
Maxima Acuna

Die Peruanerin Maxima Acuña de Chaupe wurde mit dem „Goldman Environmental Prize 2016“ geehrt. Sie erhielt den Umweltpreis für ihren Widerstand gegen das Bergbauunternehmen „Minera Yanacocha“, deren Aktien mehrheitlich vom US-Konzern „Newmont Mining“ gehalten werden. Eine Delegation des Klima-Bündnis Lëtzebuerg hatte Maxima Acuña bei einer Studienreise nach Peru im Jahr 2014 getroffen.

..mehr

Newsletter 1/2016

07.04.2016
KB Lëtzebuerg New

Die neueste Ausgabe unserer Newsletter ist jetzt online. Mit interessanten Beiträgen aus den Mitgliedskommunen und der nationalen Koordination.

..mehr

swatch