Op Kannerféiss duerch d'Welt 2015 - Jetzt anmelden und mitmachen

30.01.2015
Logo Kannermeilen

Bei dieser Kampagne geht es für die Kinder darum, Alltagswege anders als mit dem Auto zurückzulegen. Also zu Fuß, mit dem Roller, dem Fahrrad oder dem öffentlichen Transport. Dabei sollen sie auf spielerische Art und Weise ihre eigenen Bedürfnisse betreffend Mobilität entdecken. Jeder umweltfreundlich zurückgelegte Weg bringt eine Grüne Meile. Die Grünen Meilen aller Kinder wird das Klima-Bündnis im Dezember den Teilnehmern der UN-Klimakonferenz in Paris überreichen - als Beitrag der Kinder zum globalen Klimaschutz.

..mehr

« Das Mädchen vom Amazonas“ – Lesungen mit Catherina Rust

19.01.2015
Catherina Rust copyright Studio Jim Rakete

Die Umweltkommission der Stadt Ettelbrück lädt zusammen mit dem Klima-Bündnis Lëtzebuerg und der Ettelbrécker Bibliothéik a.s.b.l. ein zu einer Lesung und Diskussion mit Catherina Rust: „Das Mädchen vom Amazonas“. Am Dienstag, 27. Januar 2015 um 19 Uhr 30 in der Ettelbrécker Bibliothéik. Neben dieser Lesung für Erwachsene wird Catherina Rust Lesungen für Schüler/innen in Strassen, Düdelingen und Ettelbrück anbieten.

..mehr

Die verborgenen Seiten des Emissionshandels - Vorträge und Workshops

14.01.2015
Votum Klima

Etika, ATTAC und VotumKlima werfen mit drei Vorträgen und zwei Workshops einen Blick hinter die Kulissen des Emissionshandels. Die Veranstaltungen richten sich an alle klimapolitisch interessierte Menschen in Luxemburg und der Großregion. Der erste Vortrag findet am Donnerstag, den 22. Januar 2015 statt.

..mehr

Wahl und Mamer als fahrradaktivste Gemeinden der TOUR du DUERF 2014 geehrt!

12.12.2014
Remise Trophees TdD 2014

Am Freitag, 12. Dezember fand im Oekozenter Pafendall die Ehrung der fahrradaktivsten  Gemeinden der Aktion TOUR du DUERF 2014 in Präsenz von Transportminister François Bausch statt.

..mehr

Europas Regionen und Städte: Ein erfolgreiches Weltklimaübereinkommen setzt die Anerkennung der lokalen Ebene voraus

08.12.2014
Logo Climate Alliance

Der Ausschuss der Regionen (AdR) und das Klima-Bündnis rufen gemeinsam die Staats- und Regierungschefs auf, die Rolle der lokalen Ebene im Rahmen der globalen Klimaschutzstrategie offiziell anzuerkennen.

..mehr

Klimazeugen-Expo in Düdelingen mit Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene

29.11.2014
Klasse des Cycle 3.2. der Waldschoul-Diddeléng beim Besuch des Klimaateliers

Vom 3. bis 19. November 2014 war die Ausstellung des Klima-Bündnis „Wir alle sind Zeugen – Menschen im Klimawandel“ in Düdelingen zu Gast. Als Teil des Rahmenprogramms fanden unter anderem Führungen für Erwachsene, eine Kinovorstellung des Films "6 Milliards d’Autres“ und Klimaworkshops für Kinder statt.

..mehr

Resolution der Plenarsitzung des Klima‐Bündnis Lëtzebuerg zum staatlichen Pensionsfonds

14.11.2014
KB Lëtzebuerg New

Die Mitgliederversammlung des Klima‐Bündnis Lëtzebuerg fordert die Regierung auf, die Anteile des Fonds de Compensation an der Newmont Mining Corporation abzustoßen. Zusätzlich fordert sie eine strengere Kontrolle des Portfolios des Fonds de Compensation, des staatlichen Pensionsfonds, um Investitionen in Konzerne, die Umwelt- und Menschenrechte verletzen, zu vermeiden.

..mehr

Newsletter 3/2014

27.10.2014
Cover Newsletter 3 2014

Der neue Newsletter des Klima-Bündnis Lëtzebuerg ist da.

..mehr

Ville de Luxembourg: Firwat ass et dem Äisbier sou waarm?

20.10.2014
CAPEL Klimadesch VdL

„Klima“ ass ee Wuert, dat een dacks héiert. Wat ass „Klima“? A firwat gëtt sou vill driwwer geschwat? Kënne mir selwer eppes maachen, fir dem Klima net zevill ze schueden? Zesumme kënne mir dëse Froen op de Fong goen an no Äntwerte sichen an um "Klimadësch" ausprobéieren, wéi mer d'Klima beaflossen.

..mehr

Ein großer Erfolg für die TOUR du DUERF 2014

14.10.2014
Logo Tour du DUERF

Fahrradfahren hat in Luxemburg viele Anhänger, das konnten die Organisatoren Verkéiersverbond und Klima-Bündnis Lëtzebuerg anlässlich der ersten Ausgabe der TOUR du DUERF feststellen. In 22 teilnehmenden Gemeinden fuhren 109 Teams mit 479 Radfahrern zwischen dem 17. September und dem 7. Oktober mehr als 66.600 km mit dem Fahrrad.

..mehr

swatch