OUR ARCHIVE

Home Category : Veranstaltungen
Meilenübergabe auf der UN-Klimakonferenz in Bonn

Am 16. November war es wieder mal soweit: Thomas Brose, Geschäftsführer des Klima-Bündnis, und Kinder des Bonner Kindergartens „Mach Mit!“ überreichten die Ergebnisse unserer europaweiten Kampagne „Kleine Klimaschützer unterwegs!/ZOOM - Kids on the Move for Climate Action“ an Patricia Espinosa ,Chefin des UN-Klimasekretariats.

„Hija de la Laguna – Die Tochter der Lagune“ Regionalkino mit der Protagonistin Nélida Ayay Chilón

Im Oktober fanden drei regionale Kinovorführungen des Films „Die Tochter der Lagune“ in Anwesenheit der Protagonistin Nélida Ayay Chilon aus Peru statt: am 16.10. im Kulturzentrum Altrimenti in Luxemburg, am 17.10. im Kinosch in Esch und am 18.10. im Scala in Diekirch. In Diekirch war – auch dank der Einladung durch die Klima-Bündnis-Gemeinde Ettelbrück und […]

Scheunen-Kino « Der Gesang der Blume » in Koerich

Vorgesehen war die Projektion des Films „Der Gesang der Blume“ als Open-Air-Kino im Steinbruch im Härebësch, doch leider spielte das Wetter nicht mit: Regen, alles Matsch, Kälte. Doch im letzten Moment haben wir – die Forstverwaltung, die Gemeinde Koerich, die Feuerwehr Koerich und das Klima-Bündnis– umdisponiert: Wir konnten den Film in der großen Maschinenhalle auf […]

Filmvorführung : « DEMAIN »

Die 5 Gemeinden der « Convention Uelzechtdall » (d.h. Lorentzweiler, Lintgen, Mersch, Steinsel und Walferdingen), hatten zusammen mit dem « Centre for Ecological Learning Luxembourg » (CELL) und dem Nachhaltigkeitsministerium die Einwohner des Alzettetals in das Kulturzentrum in Lorentzweiler eingeladen.

Aktion „Grouss Botz“ in der Gemeinde Lorentzweiler

Am vergangenen Samstag hatte die Gemeinde Lorentzweiler wieder zu ihrer traditionellen Aktion „Grouss Botz“ aufgerufen. Neben dem nützlichen Zweck der Säuberung von Wald und Flur ist diese Aktion auch pädagogisch wertvoll, da besonders viele Kinder und Jugendliche teilnahmen.

Hesper: Mam Emil op den Natur- an Emweltdag

In den Hallen des Gartenzentrums und im Oekocenter in Itzig, dem Oekodreieck der Gemeinde Hesperingen, fand der Natur- und Umwelttag „Emil“ statt. Emil steht für: Emwelt, Mobilitéit, Interaktiv und Lokal. Unter diesen Vorzeichen war der Tag mit vielen verschiedenen Ereignissen gefüllt.

Konkret – Aktiv – Elo: Das Klima-Bündnis Lëtzebuerg !

Das Klima-Bündnis Lëtzebuerg startet eine Kampagne, um die Projekte und Ziele unseres kommunalen Netzwerkes besser bekannt zu machen. Den Anfang machen grossflächige Plakate auf Linienbussen, die quer durchs Land unterwegs sind. Folgen werden auch noch Radio- und TV-Spots sowie eine Kampagne im Internet/in den sozialen Netzwerken.