OUR ARCHIVE

Home Category : Gemeinden
Energie [light]: Workshop „Kommunikation beim Thema Energiesparen – Wie sage ich es meinen Kollegen?“

Der Workshop begann mit einer Vorstellungsrunde, bei der sich jeder Teilnehmer mit einem konkreten Beispiel zu einer gelungenen / weniger gelungenen Kommunikationssituation in seiner Gemeinde vorstellen konnte. Dabei wurde herausgearbeitet, in welcher Rolle die Teilnehmer sich jeweils sehen, wenn sie ihren Kollegen die Projektideen von “Energie [light]” nahebringen möchten.

Groussen Interessi fir Projet GROW

Lëtzebuerg ass eng vun 9 Regiounen an Europa, déi beim europäesche Buedem-Observatoire matmaachen, fir mat Hëllef vu Sensoren d‘Buedem-Fiichtegkeet ze moossen a fir esou Satellitendaten kennen ze validéieren an d‘Klimamodeller ze verbesseren. Dëst geet awer nëmme, wa vill Leit matmaachen a genuch Daten zesumme kommen. Op enger Info-Versammlung war den Interessi op alle Fall grous seitens de Gemengen...

Wasserfest in Esch-Sauer

Das Klima-Bündnis war am 24.3.19 mit der Klima-Ausstellung „Wir alle sind Zeugen“ auf dem Waasserfest in Esch-Sauer präsent. Das Fest wird alljährlich vom Naturpark Öewersauer in und um das Naturparkzentrum in der Alten Tuchfabrik organisiert. Es ist ein Familienfest für Groß und Klein mit Ausstellungen, Vorführungen u.v.a. mit diesmal 870 Besuchern. Die Klima-Expo war auf mehrere Stellen in und an der Tuchfabrik verteilt; das Foto zeigt das große Speisezelt. Der Tag bot die Möglichkeit zu vielen Gesprächen mit Gemeindevertretern und interessierten Zuschauern.

Energie [light] reloaded: Abschluss 2018 und neue Edition 2019

Die Vertreter der teilnehmenden Gemeinden von Energie [light] reloaded 2018 trafen sich in der vergangenen Woche im Oekozenter Pafendall zu einem Abschluss-Workshop. Hier konnten die Erfahrungen und Ergebnisse des Projektes zusammen mit dem Experten Hubert Grobecker vom e&u Energiebüro sowie Vertretern der Emweltberodung Lëtzebuerg und des Klima-Bündnis Lëtzebuerg – den Initiatoren des Projektes - verglichen und diskutiert werden.