Maxima Acuña mit dem Goldman Environmental Prize geehrt

Home News Beiträge Maxima Acuña mit dem Goldman Environmental Prize geehrt
Maxima Acuña mit dem Goldman Environmental Prize geehrt

Maxima Acuña mit dem Goldman Environmental Prize geehrt

Klima-Bündnis Lëtzebuerg/ASTM Aus der Praxis 27 April 2016

Die Peruanerin de Chaupe wurde mit dem „Goldman Environmental Prize 2016“ geehrt. Sie erhielt den Umweltpreis für ihren Widerstand gegen das Bergbauunternehmen „Minera Yanacocha“, deren Aktien mehrheitlich vom US-Konzern „Newmont Mining“ gehalten werden.

Eine Delegation des Klima-Bündnis Lëtzebuerg hatte Maxima Acuña bei einer Studienreise nach Peru im Jahr 2014 getroffen und erfahren, wie der Bergbau die Bergseen und somit die Wasserversorgung für tausende Menschen bedroht und die lokale Bevölkerung gewaltsam eingeschüchtert wird.

Video des Goldman Environmental Prize

 

 

Anmelden für unseren Newsletter

Um sicherzugehen keine News zu verpassen, können Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Formular eintragen :