Fortbildungsangebote zum Globalen Lernen

Home News Beiträge Fortbildungsangebote zum Globalen Lernen
Fortbildungsangebote zum Globalen Lernen

Fortbildungsangebote zum Globalen Lernen

Download 3 Februar 2020

Globales Lernen in Schule und Alltag knüpft ganz konkret an die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen an und inspiriert zum gemeinsamen Entdecken globaler Zusammenhänge, zum Kennenlernen thematischer Hintergründe und zur Erprobung interaktiver Methoden. Aber wie lassen sich die neuen Kenntnisse zur aktiven Mitgestaltung einer nachhaltigen Zukunft nutzen?

 

 

Neugierig? Motiviert? Dann schnell einschreiben, unsere neuen Lehrer-Fortbildungen sind online:

  • Globalisierung mitgestalten! Methoden und Inhalte des Globalen Lernens für Grundschulen

         (Code: D2-e-22) – Dienstag, 17. und 31. März 2020 von 15:00 – 19:00 (CITIM):                                                       https://ssl.education.lu/ifen/descriptionformation?idFormation=232959

  • Junge Weltbürger ausbilden! Methoden und Inhalte des Globalen Lernens für Sekundarschulen

         (Code: D2-e-23) – Donnerstag, 19. März und 2. April 2020 von 15:00 – 19:00 (CITIM):                                       https://ssl.education.lu/ifen/descriptionformation?idFormation=232958

 

Wir bieten ebenfalls In-House-Schulungen – z.B. im Rahmen einer Journée pédagogique – an, gerne auch zu weiteren Themen wie z.B. „Globaler Landraub – soziale und ökologische Nachhaltigkeit im Warenkorb“, „Klimawandel und Klimagerechtigkeit“ oder  „Multinationale Unternehmen und Menschenrechte“ – sprechen Sie uns einfach an unter Tel. 400 427-28oder an klima@astm.lu.
Weiterführende Materialien können im Anschluss an die Fortbildungen auf einer Online- Lernplattform vertieft werden.

 

Anmelden für unseren Newsletter

Um sicherzugehen keine News zu verpassen, können Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Formular eintragen :